· 

Der hat aber einen komischen Namen, oder?

Heute während des Mittagsessen saß ich mal wieder mit meinen Kindern beisammen. Mit den beiden Großen kann ich schon richtige Gespräche führen. Irgendwie kamen wir auf das Thema Laternenumzug und dass dieser ja kommenden Mittwoch im Rahmen des Kindergartens stattfinden würde. Daraufhin meinte ich, dass wir noch Laternen basteln müssen. Meine Kinder stimmten dem zu und unser Eichhörnchen erzählte uns:

 

"Wir feiern das, weil da ein armer, nackter Mann war, der fror."

"Oh nein!", tat ich entsetzt und fragte dann:" Und dann? Wie ging es weiter?"

"Dann kam ein netter Mann und nahm sein Schwert!", machte es meine Tochter spannend.

Meine Augen weiteten sich: "Oh, nein, was hat der denn mit seinem Schwert vor gehabt, der nette Mann? Wollte er den armen Mann etwa töten?"

"Neeeein, Mama! Der hat mit seinem Schwert seine Jacke zerteilt und mit dem armen Mann geteilt! Der nette Mann hieß Tomatin! Der hat aber einen komischen Namen, oder Mama?"

"Warum hieß der denn Tomatin? Du meinst Sankt Martin, oder?"

"Weil der so rot wurde wie eine Tomate (Kichern), ja genau den meine ich!"

Kommentar schreiben

Kommentare: 0